„Wilde“ Hilde

Als „Hilde“ zu uns kam war sie sehr scheu, ihr Auge war entzündet und die tägliche Gabe der Augensalbe verbesserte ihr Verhältnis zum Menschen leider wenig.
Mittlerweile ist sie wieder gesund und beginnt langsam Vertrauen zu fassen. Sie frisst Leckerlies aus der Hand uns lässt sich auch kurz anfassen.
Wir suchen für diese hübsche Katze mit außergewöhnlicher Fellzeichnung einen Platz an dem ihr die nötige Zeit gegeben wird um weiter aufzutauen.
Mit anderen Katzen versteht sich Hilde gut und es wäre wahrscheinlich sogar von Vorteil wenn bereits eine aufgeschlossene und verschmuste Katze im Haushalt leben würde.

Details zum Tier:

Name: "Wilde" Hilde
Tierart: Katze
Rasse: EKH
Geschlecht: weibl.
Fellfarbe: schwarz mit grauer tigerung
Felltyp: kurzhaar
Alter ca.: 1 Jahr (in Jahren)
Besonderheiten: geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt
im Tierheim seit: 14.01.2016