Tausche Stachelhalsband gegen Erziehung!

Jeder Hundehalter, der sein Stachelhalsband oder Stromhalsband im Tierheim „Arche Noah“, Raitenhaslach 14, 84489 Burghausen zur Vernichtung abgibt, bekommt im Austausch zwei kostenfreie Einzeltrainerstunden. Gegen eine Spende für das Tierheim gibt es noch eine Stunde dazu. Dabei spielt der Grund, warum Sie bislang eines dieser Mittel eingesetzt haben, keine Rolle.

Das Tierheim „Arche Noah“ und die engagierte Hundeschule des Tierheims wollen Hundehaltern, die bislang eines dieser inzwischen verbotenen Mittel zur Führung ihres Hundes einsetzen, Möglichkeiten aufzeigen, den vierbeinigen Liebling auch ohne die Zuhilfenahme solcher tierschutzrelevanten Mittel im Griff zu haben. Dabei ist es egal, ob die Fellnase stark an der Leine zieht, aggressiv gegen Menschen oder Artgenossen agiert, oder über einen starken Jagdtrieb verfügt.

Unterstützen Sie diese Aktion durch rege Teilnahme und / oder Geld- bzw. dringend benötigte Sachspenden. Informieren Sie Ihre Bekannten und Freunde über diese Aktion und teilen Sie den Beitrag auf Facebook.

Für weitere Infos, oder zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an heinz.reif@tierschutzverein-burghausen.de, Stichwort Tauschaktion, oder telefonisch unter 08667-64242 direkt an das Tierheim.